Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Dabas Sibind 4 Stubundeben mabathebemabatibischebe Fabaszibinabatibiobon dibiebe ibihr bebeibim bibild deber wibissebenschabaft shobop bebestebelleben köbönnt. :D

Wenn Sie glauben, ich habe einen Sprachfehler, dann sind Sie auf dem Holzweg.

Schauen Sie sich hier die ersten 3 Minuten des Vortrags “Kryptographie” der DVD “Mathematik zum Anfassen” mit Prof. Albrecht Beutelspacher an. Vielleicht beherrschen Sie dann auch diese etwas merkwürdig anmutende Geheim-Sprache!

Vorsicht, diese DVD kann selbst den größten Mathematik-Muffel für Zahlen-Spiele begeistern: Wie oft müsste man ein DIN A4 Papier falten, dass seine Höhe bis zum Mond reicht?  Ist der (Fuß-)Ball wirklich rund? Wie konnte Eratosthenes den Erdumfang schon vor über 2200 Jahren berechnen? Prof. Albrecht Beutelspacher zeigt in 16 Folgen à 15 Minuten, wie unglaublich spannend und faszinierend Mathematik sein kann!

Die ausgezeichnete Sendereihe “Mathematik zum Anfassen” baut Hemmschwellen ab und bietet Ihnen einen vergnüglichen, spannenden Zugang zur wahrscheinlich ältesten aller Wissenschaften. Albrecht Beutelspacher erhielt für seine Arbeit den “Communicator-Preis”, den “Oscar” der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

“Beutelspacher ist ein begnadeter Lehrer mit rastlosem Enthusiasmus bei der Bekehrung von Nicht-Mathematikern.” (Süddeutsche Zeitung)

Mehr Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/hoerbuch-software-spiele/video-dvd/mathematik-zum-anfassen-mit-prof-albrecht.html

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Inhalt der aktuellen Ausgabe von bild der wissenschaft:
http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/inhalt/aktuelles_heft.html

http://www.wissenschaft.de/

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Bis an die Grenzen des Universums!

Diese DVD wird Sie in eine andere Welt entführen. Durch beeindruckende High-Definition-Aufnahmen und modernste CGI-Technik wurde eine nie zuvor gesehene Nonstop-Reise von unserem Planeten in die Unendlichkeit geschaffen. Eine atemberaubende Dokumentation, die Sie mit auf eine faszinierende Reise jenseits der Sterne nimmt. Die Bilder wirken als ob Sie aus dem Fenster eines Raumschiffes schauen. Es geht vom Mond zur Venus, der Sonne immer tiefer in den Raum. Zurück in die Raumzeit bis zum Urknall.

Keine störenden Studioaufnahmen, keine langweiligen Moderatoren. Ein Erzähler erklärt die Entstehung von Planeten und Sternen eindrucksvoll und vermittelt unglaubliche Ereignisse am Rand von Raum und Zeit.

Mehr Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/Hoerbuch-Software-Spiele-etc/Video-DVD/Bis-an-die-Grenzen-des-Universums-DVD-Dokumentation.html

Lassen wir noch einige Kunden zu Wort kommen:

„Eine Dokumentation aus einem einzigen Strang überwältigender Animationen, die dem Zuschauer die Geheimnisse, Schönheiten, Wunder und Dimensionen unseres Universums näher bringt.“

„Das beste in diesem Genre!“

„Ein Pflichtkauf für jeden der sich für das Universum interessiert.“

Bis an die Grenzen des Universums.
Eine Reise in die Unendlichkeit.
2010. DVD-Video. Spieldauer 95 Minuten.

http://www.wissenschaft-shop.de/
http://www.facebook.com/wissenschaftshop
http://twitter.com/wissenschaften
http://blog.wissenschaft-shop.de/
http://www.youtube.com/user/wissenschaftshop

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Die deutschsprachige Seite der ISS:
http://www.dlr.de/iss/

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Alles nur Fiction?

Ob Warp-Antrieb, Wurmlöcher, Beamen oder Zeitreisen: Millionen rund um den Globus lassen sich regelmäßig in die Weiten des Star-Trek-Universums entführen. “Fiction” mischte sich perfekt mit “Science”, wobei die Helden des virtuellen Abenteuers neue Phantasiewelten erschlossen.

Doch was ist physikalisch dran am visionären Blick in die Zukunft? Was könnte sich tatsächlich in der Zukunft wiederfinden, und was ist schlicht und einfach Unsinn? Prof. Harald Lesch gibt überraschende Antworten auf drängende Fragen zu Impuls- und Warpantrieb. Außerirdische Lebensformen: Wie sehen sie aus? Deflektorschilde. Beamen. Holodeck und Hologramme. Radar, Sensoren und Tricorder. Androiden. Laser, Phaser und Photonentorpedos. Traktorstrahl. Geräusche und Flammen im All. Entfernungen im Universum.

Prof. Harald Lesch
Science vs. Fiction.
2007. DVD-Video. Laufzeit 114 min. Menü-Zugriffe auf 14 Themen

Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/Geschenkideen/Geschenke-fuer-Ihn/Science-vs-Fiction-DVD-Wurmloecher-Beamen-und-Zeitreisen.html?listtype=search&searchparam=Science%20vs.%20Fiction

Video “Himmlisch: wie die Zeit vergeht…” (Video, ZDF)

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1095320/Himmlisch-Wie-die-Zeit-vergeht-…#/beitrag/video/1095320/Himmlisch-Wie-die-Zeit-vergeht-…

Die Homepage von Professor Harald Lesch:
http://www.usm.uni-muenchen.de/people/lesch/lesch.html

Abenteuer Forschung (ZDF)
“Abenteuer Forschung” mit Professor Harald Lesch greift aktuelle Themen aus den Naturwissenschaften auf, macht Zusammenhänge verständlich und beleuchtet für unsere Zukunft relevante Entwicklungen.

http://abenteuerforschung.zdf.de/

Leschs Kosmos (ZDF)
Leschs Kosmos ist eine Sendereihe des ZDF-Dokumentationskanal ZDFneo, in der der Astrophysiker Harald Lesch Themen des Universums in allgemein verständlicher Form erläutert. Dazu werden auch Zahlen, Veranschaulichungen und Kommentare eingeblendet. Lesch befindet sich in einem weißen Raum, in dem ansonsten lediglich wenige weiße, schwarze und orangefarbene Requisiten zu sehen sind. Ein Running Gag der Sendung besteht darin, dass Lesch zu Beginn einen schwarzen, umgefallenen oder verschobenen Stuhl wieder auf seinen Platz am Rand einer orangefarbenen Matte stellt. Gelegentlich kommt es zu einem Dialog zwischen Lesch und dem Kameramann. Die Sendung wird auch in der Nacht von Sonntag auf Montag auf ZDF ausgestrahlt. Das 15-minütige Format orientiert sich an der vorherigen Sendung von Harald Lesch, α-Centauri. QUELLE: Wikipedia.

http://leschskosmos.zdf.de/ZDFde/inhalt/20/0,1872,7960116,00.html?dr=1

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Die “kurze Geschichte der Zeit” machte ihn weltberühmt: Stephen Hawking, Astro-Physiker, Kosmologe und Inhaber des Lucasianischen Lehrstuhls der Universität von Cambridge. Viele halten Hawking für den größten Physiker seit Einstein. Teilchenphysik, Mathematik, Chemie und Kosmologie verschmelzen in seiner Suche nach der Erklärung unserer Welt zu einem faszinierenden Wissensgebäude!

In Zusammenarbeit mit der BBC entwickelte Hawking diese 6-teilige Dokumentation, in der er uns gleichsam persönlich die Welt erklärt -- verständlich und auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. Am Ende dieser fesselnden Reise werden Sie die Fragen und Antworten zu Superstrings, Antimaterie und Schwarze Löcher nicht mehr loslassen.

Stephen Hawking’s Universum. DVD-Set.
3 DVDs im Geschenk-Schuber mit zusammen 6 Teilen, Menüzugriff auf 57 Einzelthemen. Spieldauer 300 Minuten

Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/Geschenkideen/Stephen-Hawkings-Universum-DVD-Set.html?listtype=search&searchparam=%20%20Stephen%20Hawkings%20Universum

Die Webseite von Professor Stephen W. Hawking:
http://www.hawking.org.uk/

Stephen Hawkings Lebenslauf: (Englisch)
http://www.guardian.co.uk/science/2004/jul/21/spaceexploration.science1

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Männer und Frauen passen nicht zusammen…

“Sie” kann nicht einparken, und “Er” nicht zuhören. Es scheint als ob viele Klischees in Bezug auf das Geschlechterbild zutreffen. Aber ist das wirklich so? Unterhaltsame und doch wissenschaftliche Antworten liefert Ihnen jetzt eine dreiteilige BBC-Serie. Wie schlagen sich Männer beim Baby-Wickeln und Frauen beim Bagger-Fahren? Was entscheidet bei der Partnersuche? Männer wissen es nach 3 Sekunden, Frauen lassen sich immerhin 3 Minuten Zeit, um sich für einen Partner zu entscheiden. Aber was macht einen Menschen überhaupt attraktiv für uns?

Wissenschaftler glauben außerdem herausgefunden zu haben, wieso manche Beziehungen ein Leben lang halten. Sie gehen sogar so weit zu behaupten, vorhersagen zu können, wie lang eine Ehe dauern wird. Sie sind sich sicher, das Geheimnis wahrer Liebe entschlüsselt zu haben. Na das wollen wir doch mal sehen!

Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/themenwelten/wunder-mensch-medizin-psychologie/mann-und-frau-was-uns-wirklich-unterscheidet.html

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert


Himmlischer Bastelspaß hoch zwei!

Vor genau 400 Jahren perfektionierte Galileo Galilei das ein Jahr zuvor in Holland erfundene Fernrohr und richtete es erstmals auf den Sternenhimmel. Es war nicht weniger als die Geburtsstunde des Teleskops und der modernen Astronomie. Seine Entdeckungen -- Krater auf dem Mond, Sichelphasen bei der Venus, Monde um den Jupiter, waren eine Sensation.

Mit diesem originalgetreuen, funktionsfähigen Kartonreplikat mit echten Glaslinsen können Sie ganz unmittelbar die große Forscherleistung Galileis nacherleben. Zusätzlich erhalten Sie erstmals das Weltmodell von Johannes Kepler aus dem Mysterium Cosmographicum. Die Idee machte Kepler im Jahre 1596 schlagartig berühmt: Er schaltete die fünf Platonischen Körper so als Abstandshalter zwischen die Planetenbahnen, dass deren Größe genau erklärbar wurde.

Die Geschenk-Idee zum Jahr der Astronomie! Mehr Infos und Bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/themenwelten/astronomie-raumfahrt/teleskop/himmlisches-bastel-set-das-galilei-teleskop-und.html

Gehen Sie auf Entdeckungsreise mit der Google-Zeitleiste:

Galileo Galilei:
http://www.google.de/search?q=Galileo+Galilei&hl=de&client=firefox-a&hs=kkT&rls=org.mozilla:de:official&prmd=io&tbs=tl:1&tbo=u&ei=NzNbTPvOINuhONK9mc0P&sa=X&oi=timeline_result&ct=title&resnum=17&ved=0CGQQ5wIwEA

Johannes Kepler:
http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&hs=SlT&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&tbs=tl%3A1&q=Johannes+Kepler&btnG=Suche&cts=1281045847226&aq=f&aqi=g10&aql=&oq=&gs_rfai=

Galilei und die ersten Teleskope:

Galileo Galilei (Stanford Encyclopedia of Philosophy)
http://plato.stanford.edu/entries/galileo/ (Englisch)

Der deutsche Astronom und Mathematiker Johannes Kepler:

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments 4 Kommentare »

Es ist weltweit eines der meistverkauften Physikbücher des letzten Jahrzehnts. In Deutschland wurde es zum Wissenschaftsbuch des Jahres gewählt. Jetzt gibt es das „elegante Universum“ erstmals als atemberaubende Dokumentation auf DVD. Was ist die Superstringtheorie? Und warum könnte sie der Schlüssel zu jener Weltformel darstellen, nach der Physiker und Mathematiker seit Jahrzehnten suchen. Brian Greene, einer der führenden Wissenschaftler auf diesem Gebiet, „versteht es, anhand von Beispielen aus dem Alltagsleben eine Theorie zu illustrieren, die die Dimensionen unserer menschlichen Wahrnehmung weit hinter sich lässt“ (Publishers Weekly).

Der Grundgedanke der String-Theorie ist faszinierend und wunderschön zugleich: Alles in unserer Welt, von den kleinsten Atomen bis zu den entferntesten Galaxien, ist aufgebaut aus unvorstellbar kleinen, schwingenden Fäden aus purer Energie, den Strings. Und es sind die unterschiedlichen Schwingungen der Strings, die alle Materie und alle Energien bestimmen -- das Universum, eine grandiose kosmische Symphonie.

„Wenn einer in der Lage ist, diese Theorie dem Normalsterblichen zugänglich zu machen, dann Greene.” (DIE ZEIT)

Mehr Infos zur DVD und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/Themenwelten/Astronomie-Raumfahrt/Prof-Brian-Greene-Das-elegante-Universum-Video-DVD.html

Prof. Brian Greene:
Das Elegante Universum.
Video-DVD. Spieldauer 150 Minuten. Sprache: Deutsch. Dolby Digital 2.0. Bild 16:9.

Brian Greene, Physiker und Bestsellerautor, stellt in dieser beeindruckenden dreiteiligen Dokumentation eine der aufregendsten Ideen vor, die der menschliche Geist je erdacht hat -- die lang gesuchte “Theorie von Allem”, die sogenannte Weltformel. Selbst Albert Einstein war Jahrzehnte seines Lebens auf der Spur nach dieser Formel und scheiterte

Brian Greene zur Frage, ob die String-Theorie überprüfbar ist:
(3sat) http://www.3sat.de/mediathek/?obj=4131

Was ist die Stringtheorie? Gert Scobel im Interview mit Brian Greene.

Brian Greene lehrte an verschiedenen Universitäten und ist heute Professor für Physik und Mathematik an der Columbia University in New York. Er gehört als Physiker zu den führenden String-Theoretikern.

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert

Was haben Lotus-Blätter mit Fensterglas oder die Augen von Faltern mit Solarzellen zu tun? Was lernen moderne Badeanzüge von der Haihaut oder warum ist das Gehör einer Fliege für die Entwicklung von Hörgeräten wichtig?

Die Antworten liefert die Bionik. Die Natur dient der Wissenschaft und Technik als Vorbild: ob es sich um ausgefeilte Bewegungstechniken, funktionelle Materialien oder eine optimale Energieversorgung handelt. Wie intelligent die Konstruktionspläne des Lebens sind, zeigt diese großartige Dokumentation in nie gesehener Qualität.

Alfred Vendl führt Regie bei dieser internationalen Großproduktion. Er verwendet spezielle Filmtechniken, um bisher unmögliche Einblicke in die Werkstätten der Natur zu gewähren. Komplizierte Bewegungen werden durch den Einsatz von Superzeitlupe mit mehreren tausend Bildern pro Sekunde erstmals entschlüsselt.

Erst zigtausendfache Vergrößerungen im Elektronenmikroskop machen Oberflächen und Baumuster der Natur sichtbar. In Kombination mit anschaulichen 3-D-Animationen werden die verborgenen Tricks der Natur gezeigt!

Ausgezeichnet mit dem Emmy-Award!

Mehr Infos und bestellen:
http://www.wissenschaft-shop.de/Themenwelten/Forschung-Technik/Bionik-das-Genie-der-Natur-Preisgekroente-DVD-Dokumentation.html

Bionik -- Das Genie der Natur.
3 Teile: Die Magie der Bewegung. Material ist alles. Energie ist der Schlüssel.
Video-DVD. Spieldauer 154 Minuten. 3 Teile. Dolby Digital 5.1. Bild: 16:9.

Bionik -- Vorbilder aus der Natur -- Abenteuer Wissen -- ZDFmediathek:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1001140/Bionik—Vorbilder-aus-der-Natur?setTime=4#/beitrag/video/1001140/Bionik—Vorbilder-aus-der-Natur

Mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • del.icio.us
  • Y!GG
  • Blogosphere News
  • Technorati

Comments Kommentare deaktiviert